[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

App-Entwicklung für jedermann: mit dem neuen Cloud Service Power Apps von Microsoft ist es bald möglich Webanwendungen über vorkonfigurierte Templates ohne Programmierkenntnisse zu erstellen. Da die Apps Browser-basiert sind, lassen sie sich auf iOS, Android und Windows 10 nutzen und tragen der zunehmenden Nachfrage nach mobilen Geschäftsanwendungen Rechnung. Die Erstellung kann komplett individuell geschehen, oder auf Grundage einer bestehenden App-Vorlage. Die erstellten Programme können Daten aus Cloud-basierten und On-Premise-Datenquellen beziehen. Derzeit wird noch im Beta-Status und nur auf Einladung getestet. Verschiedene Versionen und Preise der Power Apps sollen schon in Kürze bekannt gegeben werden.